Sanierung des "Fürstenbaus"  1984 - 1998

Die Vorbesitzer der Anlage hatten den Hauptbau zwar von außen "saniert", dabei aber die innere Struktur des Gebäudes völlig zerstört. Das Bauvorhaben wurde aber schon Ende der 60iger Jahre abgebrochen.

Leider waren aber da schon viele historische Elemente unwiederbringlich zerstört worden.

Das damalige Nutzungskonzept - wie auch dessen begonne Umsetzung - war eine einzige Katastrophe.

Wir mussten fast alle Einbauten wieder entfernen.

 

Nachfolgend wird, beginnend mit dieser Seite, der Aufwand füt die Sanierung und die Umnutzung des Hauptbaus der Schlossanlage dargestellt.

1.  Baulicher Zustand der Wohnungen 1983

2. Treppenturm des Fürstenbaus (Restaurationsarbeiten)

 

Sanierung des Treppenturms Gebäude 1

      1991

Ausmalung und Ergänzungen

Turmabschluss



3.  Sanierung des Dachstuhls  1983

 

Sanierung des Dachstuhls: Einbau von Hängesäulen

      1984

Fertigstellung der Wohnung 6

     1998

4. Fertigstellung der Wohnungen Nr. 4 + 5

 

 

Sanierung / Fertigstellung

der Wohnungen Nr. 4+5    in der 3. Etage.

        1987 bis  1998

5.  Fertigstellung der Wohnung Nr. 3

 

 

Sanierung/Fertigstellung

der Wohnung Nr. 3 in der 2. Etage

     1983 bis  1988

6. Fertigstellung der Wohnung Nr. 2

 

 

Sanierung und Fertigstellung der Wohnung Nr. 2 im EG "Fürstenbau"

  1983 bis 1987)

Wasserschloss

Klaus Weber
Kurfürstenstr. 71
74821 Mosbach

Kontakt

Rufen Sie an unter

 

06261 17359

0171 4567593

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wasserschloss Lohrbach Klaus Weber